Weiße Rose Gedächtnisvorlesung 2017

Die jährliche Feierstunde im Gedenken an die „Weiße Rose“ erinnert an das Vermächtnis aller Widerstandskämpfer im Dritten Reich. In diesem Jahr konnte Regisseur Prof. Dr. Michael Verhoeven als Vortragender gewonnen werden.

In seinem 1982 erschienenen Film „Die weiße Rose“ zeichnet Verhoeven die Geschichte der Widerstandsgruppe um Sophie und Hans Scholl – mit Lena Stolze und Wulf Kessler in der Titelrolle – nach.

Mit Erasmus+ ins Ausland?

 Bis 16.1.17 bewerben und an einer der zahlreichen Partnerunis des IfS im europäischen Ausland studieren!

Interesse an einer Info-Veranstaltung zu diesem Thema bitte bis nächsten Montag (5.12.) per Mail an tanja.kreetz@lmu.de bekunden (formlos; Betreff: „Interesse an Info-Veranstaltung“).

Mehr Infos zu Studienaufenthalten mit Erasmus+ befinden sich unter http://www.soziologie.uni-muenchen.de/studium-und-lehre/st_international/auslandsaufenthalterasmus.html